Lu Jong und Meditation

Die Lu Jong Übungen

sind einfache Bewegungen, die sich auf die tibetische Medizin stützt. Die tibetische Medizin geht davon aus, dass Krankheiten die Folge eines Ungleichgewichts der Elemente oder Lebenssäfte (die Vitalstoffen des Körpers) sind. Durch die Kombination von Position, Bewegung und Atmung, kann Lu Jong die Körperkanäle öffnen und fehlgeleitete Energie mobilisieren. Die Lu Jong Übungen können dazu beitragen, die physische, mentale und energetische Ebene ins Gleichgewicht zu bringen.

Feb 2015 Zertifikat als Lu Jong Lehrer

Meditation Routine


Meditation bei Seeblisee, Bild von Heiner H. Schmitt/ Coopzeitung.

Jul 2016 Zertifikat als Meditationsleiter